Kontaktlose Zündung Sachs 501 506 Hercules GT Supra MK1 MK2 usw. Sachs 50s mit kleinem Konus (1/5)

189,00 

Artikelnummer: 0097 Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Kontaktlose CDI Zündung, passend für alle Modelle mit Sachs 501 506 Motor (Hercules GT, Supra, MK1, MK2 usw.) und Sachs 50s Motor mit kleinem Konus (1/5)

Die Zündung gibt es wahlweise mit 12V und 85Watt Leistung oder 6V und 50Watt Leistung. Eine Batterie kann optional angeschlossen werden, wird aber für die Zündung selbst nicht benötigt.
Die Zündung ist rechtsdrehend!

Diese Zündung basiert auf der Ducati Zündanlage aus dem Minarelli AM6 Motor
Sie ist sehr zuverlässig und hat sich auf einer 2800Km Tour von Deutschland nach Kroatien mit zweimaliger Alpen Überquerung unter höchster Beanspruchung, ohne jegliche Probleme bewährt. Bis heute ist die Zündung in meiner DT50 2M4 verbaut und läuft  seit über 15000Km wartungsfrei und ohne Probleme.
Jede Zündung wird vor dem Versand auf einem Zündungsprüfstand in allen Drehzahlbereichen zwischen 500 und 13000 1/min sorgfältig getestet.
Des Weiteren werden alle Polräder feingewuchtet.
Die anderen am Markt erhältlichen Zündungen dieser Art sind werksmäßig alle sehr schlecht ausgewuchtet, was zwangsläufig zu Vibarationen und hohem Verschleiß der Kurbelwellenlager führt.

Der Fahrzeugkabelbaum muss der neuen Zündung entsprechend angepasst werden.
Die Zündspulenhalterung muss entsprechend der neuen CDI angepasst werden.

Alle erforderlichen Teile zur Ümrüstung auf 12V, wie Lampen, Blinkrelais, Batterie, Hupe, Kabel und Stecker findest du hier im Shop.
Zur Demontage wird ein Abzieher (M26x1,5mm) und ein Polrad-Haltewerkzeug benötigt. Diese Werkzeuge können Sie ebenfalls im Shop erwerben.
Benutzen Sie erfahrungsgemäß neue Zündkerzenstecker und Kerzen.

VDO Drehzahlmesser 24000 Perioden (bis 12000 1/min):
Schließen Sie den Drehzahlmesser über einen Impulsminderer parallel an die Pickupwicklung der Zündung an. (Rotes Kabel an der CDI).
(meist eher bei Zündapp und Kreidler verbaut.)

VDO Drehzahlmesser 24000 Perioden (bis 8000 1/min) und 36000 Perioden (bis 12000 1/min):
Schließen Sie den Drehzahlmesser über einen 15K/25W Widerstand parallel an die Zündgeneratorwicklung der Zündung an. (Grünes Kabel an der CDI).
(Passt für die meisten Fahrzeuge, in denen diese Zündung verbaut wird.)

Bei Sachs 50s Motoren mit kleinem Konus 1/5 (bis Motornummer 5202393) müssen im Lichtmaschinendeckel die Versteifungsrippen ein paar mm runtergenommen werden,
damit das Polrad nicht am Deckel schleift.

Lieferumfang:
– bebilderte Einbauanleitung
– Stator mit Grundplatte
– Polrad
– CDI mit Zündkabel
– Spannungs/Laderegler
– Anschlusskabel

Die Zündung muss durch einen Fachbetrieb verbaut werden!

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1,6 kg
Ausführung

6V, 12V

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …